Startseite / Blog / Instagram-Tipps / Wie lang können Instagram-Reels sein?

Wie lang können Instagram-Reels sein?

Veröffentlicht am 1. Februar 2024

Seit Instagram seine Reels am 5. August debütierteThSeit 2020 ist diese Funktion immer beliebter geworden. Die Entscheidung, diese Videofunktion in Instagram zu integrieren, das im Wesentlichen eine „App zum Teilen von Bildern“ war, schien zunächst bizarr, aber vier Jahre später können wir verstehen, warum.

Videoinhalte sind jetzt der richtige Weg. Dies ist umso bemerkenswerter, wenn man bedenkt, welchen Einfluss TikTok auf die jüngere Bevölkerungsgruppe (Personen unter 35 Jahren) hat. Ziemlich schockierend für eine App, die sechs Jahre nach Instagram veröffentlicht wurde.

Instagram hat sich Reels ausgedacht, mit denen man konkurrieren kann, und dazu einen eigenen Tab in der App. Anfangs waren diese Rollen nur 15 Sekunden lang, aber diese Zeit hat sich mit späteren Updates erhöht.

Wie lang sind Instagram-Reels im Jahr 2024?

Derzeit können Instagram Reels 90 Sekunden lang sein, wenn Sie sie in der App aufnehmen, oder 15 Minuten lang, wenn Sie ein bereits erstelltes Video hochladen.

Obwohl diese lange Dauer großartig erscheinen mag, ist es möglicherweise keine gute Idee, Videos hochzuladen, die die Zeitlimits für Instagram-Reels auf die Probe stellen. Wir sagen Ihnen warum.

Spielt die Länge der Instagram-Reels eine Rolle?

Hier ist die Sache: Sie tun es.

Das Hauptziel der Veröffentlichung Ihrer Reels besteht darin, die Leute dazu zu bringen, sich mit ihnen zu beschäftigen. Abhängig von den spezifischen Inhalten, die Sie veröffentlichen, kann die Rollenlänge dabei helfen, zu entscheiden, ob Ihr Video viral geht oder nicht.

Es gibt keine optimale Länge für ein Instagram-Reel. Sie müssen lediglich anhand einiger Faktoren entscheiden, wie lange Sie Ihre Inhalte aufbewahren möchten. Diese beinhalten:

  • Aufmerksamkeitsspanne der Follower: Kurzvideos sind im Internet mittlerweile immer häufiger anzutreffen. Viele Menschen suchen mittlerweile nach kurzen, aber wirkungsvollen und unterhaltsamen Videos. Unnötig lange Rollen führen dazu, dass Ihre Follower scrollen, bevor sie zu Ende sind, was sich negativ auf Ihre Interaktionen auswirkt.
  • Inhalt und Geschichte: Kurz ist zwar gut, aber nicht alle Inhalte sollten dieser Regel folgen. Leitfäden, exemplarische Vorgehensweisen und Produktdemos benötigen eine gewisse Länge, um verständlich zu sein.

Hacken Sie nicht die besten Teile Ihrer Inhalte aus Geschwindigkeitsgründen heraus. Wenn Sie sicher sind, dass Ihre Geschichte fesselnd genug ist, um Ihre Follower zu fesseln, dann legen Sie los.

Die Idee besteht darin, basierend auf Ihrem Publikum an einem optimalen Punkt zu bleiben. Halten Sie Ihre Rollen lange genug, um Ihre Botschaft zu vermitteln, ohne sie zu langweilen, und alles wird gut.

Woher weiß ich, welche Instagram-Reels-Länge für mein Publikum am besten geeignet ist?

Zu Beginn Ihrer Content-Reise fällt es Ihnen möglicherweise schwer zu wissen, wie lange Sie Ihre Rollen behalten sollen. Hier ein paar Tipps:

  • Überprüfen Sie die Länge der konkurrierenden Rollen: Finden Sie heraus, was für Ihre Konkurrenten funktioniert, und es wird wahrscheinlich auch für Sie funktionieren.
  • Rollen unterschiedlicher Länge einstellen und vergleichen: Manchmal ist Versuch und Irrtum notwendig. Veröffentlichen Sie Reels unterschiedlicher Dauer und behalten Sie Ihre Engagements im Auge. Welche wurden am häufigsten geliked und gespeichert?

Wenn Sie ein Creator- oder Business-Konto haben, gehen Sie zu Reel Insights und sehen Sie sich selbst Ihren Fortschritt an.

Passen Sie die Länge Ihrer Rollen mit diesen Tipps an und beobachten Sie, wie Ihre Engagements steigen. Sie werden es nicht bereuen.

Erweitern Sie Ihr Instagram
mit Buzzoid

Mehr erfahren
Geschrieben von:
AUTOR & CHEFREDAKTEUR
Jessica ist eine Autorin, die sich auf soziale Medien, Marketing und digitale Strategie spezialisiert hat. Sie ist Absolventin des Antioch College und erwarb ihren MBA an der Carroll Graduate School of Management des Boston College mit Spezialisierung auf MINT-Management. Ihre Arbeit wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Zeitschriften und Mainstream-Publikationen veröffentlicht. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und drei Hunden in Neuengland.
Sie können auch mögen ...

Möchten Sie Ihr Instagram schneller wachsen lassen?