Startseite / Blog / Facebook-Tipps / So markieren Sie jemanden auf Facebook

So markieren Sie jemanden auf Facebook

Veröffentlicht am 24. März 2024

Einführung

Facebook gibt es gefühlt schon ewig. Aber wenn Sie neu auf der Plattform sind, verpassen Sie möglicherweise einige tolle Funktionen – wie das Taggen!

Durch Taggen auf Facebook können Sie ganz einfach eine Verbindung zu Freunden und Seiten herstellen.

Wenn Sie einen Beitrag teilen, einen Kommentar hinterlassen oder ein Foto hochladen, können Sie durch Taggen andere erwähnen und so Ihre Beiträge und Interaktionen interessanter gestalten.

In unserem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie jemanden auf Facebook markieren, damit Sie ganz einfach Freunde und Seiten mit Ihren Aktivitäten verknüpfen können.

Was ist Tagging auf Facebook? Wie funktioniert Tagging?

Das Markieren auf Facebook ist im Wesentlichen Verlinken des Profils einer Person in einem Beitrag, Kommentar oder Foto (wodurch effektiv eine anklickbare Verbindung zu ihrer Timeline erstellt wird).

Wenn Sie jemanden markieren, wird er nicht nur benachrichtigt, sondern kann auch dafür sorgen, dass der Beitrag auf seiner Chronik erscheint, was wiederum die Sichtbarkeit Ihrer Inhalte erhöht.

Wenn Sie beispielsweise Ihren Freund Sam auf einem Foto markieren, kann jeder, der das Foto betrachtet, auf Sams Namen klicken, um dessen Chronik/Profil aufzurufen.

Ebenso können Ihre Freunde durch das Markieren einer Person in einer Statusaktualisierung zur Zeitleiste der markierten Person durchklicken und die Aktualisierung möglicherweise durchführen auf ihrer Timeline auftauchen sowie.

Das Schöne am Taggen ist seine Fähigkeit Erweitern Sie das Publikum eines Beitrags.

Wenn Sie einen Freund markieren und die Privatsphäre Ihres Beitrags auf „Freunde“ (oder umfassendere Einstellungen) eingestellt ist, können Ihre Inhalte auch von den Freunden der Person gesehen werden, die Sie markiert haben.

Tags von Personen, mit denen Sie nicht befreundet sind, benötigen jedoch möglicherweise Ihre Genehmigung, bevor sie auf Ihrer Chronik angezeigt werden.

Dies liegt daran, dass Facebook die Möglichkeit bietet, Tags zu überprüfen. gibt dir die Kontrolle darüber, ob getaggte Inhalte auf Ihrer Chronik angezeigt werden (damit Ihre Privatsphäre und Ihre Inhaltspräferenzen respektiert werden).

Wie markiere ich jemanden oder eine Seite in einem Facebook-Beitrag?

Das Markieren von Freunden oder Seiten in Ihren Facebook-Beiträgen ist ziemlich einfach! So geht's:

  1. Beginnen Sie Ihren Beitrag: Beginnen Sie mit der Eingabe Ihrer Statusaktualisierung oder veröffentlichen Sie Inhalte in das Postfeld auf Ihrer Facebook-Startseite oder Ihrem Facebook-Profil.
  2. Initiieren Sie das Tag: Wenn Sie jemanden markieren möchten, geben Sie seinen Namen ein mit einem Großbuchstaben beginnend.
    1. Beginnen Sie bei Seiten mit dem „@“-Symbol, gefolgt vom Namen der Seite.
  3. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste: Sobald Sie im Dropdown-Menü den Namen oder die Seite sehen, die Sie markieren möchten, klicken Sie darauf, um sie auszuwählen. Durch diese Aktion wird in Ihrem Beitrag ein direkter Link zu ihrem Profil oder ihrer Seite erstellt.
  4. Vervollständigen Sie Ihren Beitrag: Nachdem Sie die Personen oder Seiten markiert haben, schreiben Sie Ihren Beitrag zu Ende. Sie können mehrere Personen oder Seiten markieren, indem Sie die Schritte 2 und 3 nach Bedarf wiederholen.
  5. Veröffentliche es: Wenn Sie mit Ihrem Inhalt und den Tags zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Posten“, um ihn mit Ihren Freunden, Ihrer Familie oder Ihren Followern zu teilen.

Zusamenfassend:

Eine Person markieren: Einen Beitrag starten > Geben Sie den Namen ein und wählen Sie den Namen aus > Beitrag veröffentlichen.

Seite mit Tag versehen: Einen Beitrag beginnen > Geben Sie „@“ ein > geben Sie den Seitennamen ein > wählen Sie den Seitennamen aus > Beitrag veröffentlichen.

So markieren Sie jemanden in einem Facebook-Kommentar

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie Personen oder Seiten in Ihren Facebook-Beiträgen markieren, ist es möglicherweise auch hilfreich zu wissen, wie Sie jemanden im Kommentarbereich markieren!

Warum die Mühe? Dies kann dazu beitragen, ihre Aufmerksamkeit auf bestimmte Gespräche zu lenken und Ihre Interaktionen dynamischer zu gestalten.

So geht's:

  1. Suchen Sie den Beitrag, den Sie kommentieren möchten: Scrollen Sie durch Ihren Facebook-Feed oder besuchen Sie das Profil eines Freundes, um den Beitrag zu finden, den Sie kommentieren möchten.
  2. Beginnen Sie mit der Eingabe Ihres Kommentars: Klicken Sie auf das Kommentarfeld unter dem Beitrag. Wenn Sie jemanden in Ihrem Kommentar erwähnen möchten, geben Sie einfach den Namen ein, beginnend mit einem Großbuchstaben.
  3. Markiere die Person: Während Sie den Namen eingeben, erscheint ein Dropdown-Menü mit einer Liste der Profile, die Ihrer Eingabe entsprechen (genau wie zuvor). Klicken Sie in dieser Liste auf den Namen der Person, die Sie markieren möchten. Wenn Sie eine Seite mit Tags versehen, denken Sie daran, mit dem „@“-Symbol gefolgt vom Namen der Seite zu beginnen und diese aus dem angezeigten Dropdown-Menü auszuwählen.
  4. Vervollständigen Sie Ihren Kommentar: Nachdem Sie die Person oder Seite aus der Dropdown-Liste ausgewählt haben, wird ihr Name als anklickbarer Link in Ihrem Kommentar angezeigt. Sie können Ihre Nachricht weiter eingeben oder den Kommentar einfach so posten, wie er ist.
  5. Posten Sie Ihren Kommentar: Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Posten“, um Ihren Kommentar mit dem enthaltenen Tag zu veröffentlichen. Die von Ihnen markierte Person oder Seite erhält eine Benachrichtigung, die sie auf Ihren Kommentar aufmerksam macht und sie direkt mit dem Beitrag verlinkt.
  6. Tag löschen: Wenn Sie jemals ein Tag aus Ihrem Kommentar entfernen müssen, können Sie dies tun, indem Sie den Kommentar selbst löschen. Suchen Sie einfach nach Ihrem Kommentar, klicken Sie auf die Optionen daneben (häufig dargestellt durch drei Punkte) und wählen Sie die Option zum Löschen aus.

Zusamenfassend:

Markieren Sie jemanden in einem Kommentar: Kommentar schreiben > Namen eingeben > Namen auswählen > Kommentar posten.

Markieren Sie eine Seite in einem Kommentar: Schreiben Sie einen Kommentar > geben Sie „@“ ein > geben Sie den Seitennamen ein > wählen Sie den Seitennamen aus > posten Sie einen Kommentar.

Entfernen Sie ein Tag aus einem Kommentar: Löschen Sie den Kommentar.

Was sind die 9 größten Vorteile des Markierens von Personen auf Facebook?

Okay, jetzt, da Sie die Besonderheiten des Markierens kennen, warum tue ich es?

Es spielt keine Rolle, ob Sie ein einfacher Facebook-Benutzer, ein Unternehmen, eine aufstrebende Marke oder ein Influencer sind, Tagging bietet diese 9 Vorteile:

  1. Das Markieren von Einzelpersonen oder Seiten in Beiträgen und Kommentaren ist möglich Engagement steigern indem Sie Benachrichtigungen auslösen und auf den Inhalt aufmerksam machen.
  2. Wenn Sie jemanden markieren, kann Ihr Beitrag nicht nur für Ihre Freunde, sondern auch für die Freunde der markierten Person sichtbar werden. potentielle Steigerung der Zuschauerzahl für Ihre Inhalte.
  3. Tagging ist eine hervorragende Möglichkeit dazu Geben Sie Anerkennung, würdigen Sie Beiträge oder arbeiten Sie mit anderen zusammen auf Facebook.
  4. Es hilft dabei Freunde und Follower verbinden zu anderen Profilen und Seiten Dies ist wichtig, weil es dazu beitragen kann, ein Netzwerk gemeinsamer Interessen und Interaktionen aufzubauen.
  5. Durch das Markieren von Freunden in Veranstaltungen, Fotos oder Beiträgen ist dies möglich halten Sie sie auf dem Laufenden über Aktivitäten, Versammlungen oder Neuigkeiten, die sie möglicherweise interessant finden.
  6. Das Markieren von Kommentaren kann mehr Leute mitbringen in eine Diskussion einbinden, wodurch Gespräche lebendiger und abwechslungsreicher werden.
  7. Das Markieren einer Person in einem Beitrag oder Foto kann Personalisieren Sie Ihre Inhalte, was es für die genannten Personen aussagekräftiger macht.
  8. Bei Veranstaltungen oder Gruppenaktivitäten kann das Markieren von Teilnehmern hilfreich sein Organisieren von Fotos und Beiträgen im Zusammenhang mit der Veranstaltung, wodurch es für alle einfacher wird, Inhalte zu finden und zu teilen.
  9. Und der #1-Grund für das Taggen liegt darin, dass das Taggen von Seiten die Sichtbarkeit und den Verkehr auf diesen Seiten erhöhen kann. Dies ist natürlich besonders für Unternehmen, Künstler, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und viele andere von Vorteil, die ihr Publikum auf Facebook vergrößern möchten.

FAQs

Warum kann ich niemanden auf Facebook markieren?

Es kann mehrere Gründe geben, warum Sie jemanden auf Facebook nicht markieren können.

Es könnte daran liegen:

  • Du bist keine Freunde mit ihnen auf der Plattform.
  • Sie haben deaktiviert oder gelöscht ihr Konto.
  • Sie haben es schon einmal getan Habe das Tag entfernt oder lehnte die Tag-Anfrage ab.
  • Du bist verstopft von der Person.

Wie markiere ich jemanden auf einem Foto auf Facebook, nachdem ich es gepostet habe?

So markieren Sie ein Foto, das bereits auf Facebook ist:

  1. Finden Sie das Foto und Klicken Sie auf das Tag-Symbol in der oberen rechten Ecke.
  2. Klicken Sie auf die Person, die Sie markieren möchten und Geben Sie ihren Namen ein in das Textfeld ein.
  3. Klicken Sie auf ihr Profil wenn es auftaucht.
  4. Drücken Sie die 'Erledigt', um den Vorgang abzuschließen.

Wie markiert man jemanden auf Facebook, wenn sein Name nicht auftaucht?

Wenn die Person, die Sie markieren möchten, nicht zu Ihren Facebook-Freunden gehört, müssen Sie ihren gesamten Namen eingeben.

Wenn du Trotzdem Wenn Sie ihren Namen nicht finden können, ist es möglich, dass sie Sie entweder blockiert oder ihre Datenschutzeinstellungen angepasst haben, um zu verhindern, dass sie auf Fotos getaggt werden (letzteres ist wahrscheinlich wahrscheinlicher).

Wo ist der Tag-Button auf Facebook?

Der „Tag“-Button auf Facebook erscheint nicht als eigenständiger Button wie „Gefällt mir“ oder „Teilen“. Stattdessen erfolgt die Tag-Kennzeichnung durch die Eingabe eines Namens/einer Seite im Beitrag.

Was bedeutet es, auf Facebook getaggt zu werden?

Auf Facebook getaggt zu werden bedeutet Ihr Name ist in einem Beitrag, Foto oder Kommentar verlinkt, sodass es für Ihr Profil anklickbar ist.

Es benachrichtigt Sie und teilt den Inhalt möglicherweise mit Ihren Freunden oder auf Ihrer Chronik, abhängig von Ihren Datenschutzeinstellungen.

Wie entferne ich ein Facebook-Tag?

Erinnern Sie sich an das Meme „Ich bin auf diesem Foto und es gefällt mir nicht“ Ende 2010? Nun, es kommt davon, dass du dich auf Facebook enttaggst!

Wenn Sie auf einem Foto markiert sind und nicht möchten, dass es mit Ihnen verknüpft wird, haben Sie die Möglichkeit, die Markierung zu entfernen.

Entfernen Sie ein Tag aus einem Beitrag:

  1. Gehen Sie zu dem Beitrag, dessen Markierung Sie entfernen möchten.
  2. Klicken Sie auf die Symbol „Optionen“ (3 Punkte in einer Reihe) in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen 'Tag entfernen' aus den Optionen.

Um ein Tag von einem Foto zu entfernen, ist etwas mehr nötig kompliziert. Sie folgen genau den gleichen Schritten, müssen dieses Mal jedoch zur Bestätigung auf „OK“ klicken. Und ja, das ist es!

Wenn Sie das Foto vollständig entfernen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich an die Person zu wenden, die das Foto gepostet hat, und sie zu bitten, das Foto zu entfernen.

Wie markiere ich jemanden auf Facebook, wenn ich einen Beitrag teile?

  1. Um beim Teilen eines Beitrags jemanden auf Facebook zu markieren, klicken Sie unter dem Beitrag, den Sie teilen möchten, auf die Schaltfläche „Teilen“.
  2. Beginnen Sie im Freigabefenster mit der Eingabe des Namens der Person, die Sie markieren möchten, in das Feld „Sagen Sie etwas dazu…“, indem Sie das „@“-Symbol gefolgt von ihrem Namen verwenden.
  3. Wählen Sie ihr Profil aus der angezeigten Dropdown-Liste aus.
  4. Sobald der Beitrag markiert ist, können Sie ihn wie gewohnt teilen.

Erweitern Sie Ihr Instagram
mit Buzzoid

Mehr erfahren
Geschrieben von:
AUTOR & CHEFREDAKTEUR
Jessica ist eine Autorin, die sich auf soziale Medien, Marketing und digitale Strategie spezialisiert hat. Sie ist Absolventin des Antioch College und erwarb ihren MBA an der Carroll Graduate School of Management des Boston College mit Spezialisierung auf MINT-Management. Ihre Arbeit wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Zeitschriften und Mainstream-Publikationen veröffentlicht. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und drei Hunden in Neuengland.
Sie können auch mögen ...

Möchten Sie Ihr Instagram schneller wachsen lassen?