Startseite / Blog / Instagram Likes / So deaktivieren Sie Likes auf Instagram

So deaktivieren Sie Likes auf Instagram

Veröffentlicht am 19. Januar 2023

Instagram-Nutzer auf der ganzen Welt begrüßen den Trend, Likes auf ihren Seiten und Posts zu verstecken. Einige tun es, weil ihre Anhänger meistens sind Teenager oder junge Leute. Andere entscheiden, dass sie bewerten möchten aussagekräftigere Indikatoren um festzustellen, ob Personen auf ihre Posts wie Shares und Kommentare reagieren. Einige denken vielleicht sogar, dass die Anzahl der Likes zu viel Druck erzeugt, wenn sie sich nur darauf konzentrieren wollen, qualitativ hochwertige Inhalte zu veröffentlichen.

Aber unabhängig von den Gründen für Ihre Entscheidung sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Deshalb haben wir uns versammelt Alles, was Sie über das Deaktivieren von Instagram-Likes wissen müssen. 

Lass es uns überprüfen!

So deaktivieren Sie Likes auf Instagram

Das Deaktivieren dieser kleinen Herzbenachrichtigungen auf Instagram ist kein schwieriger Prozess. Das heißt, es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu tun. 

Wenn Sie keine Likes in den Beiträgen anderer Leute sehen möchten

Erstens ermöglicht Ihnen Instagram, die Anzahl der Likes für die Beiträge anderer Benutzer zu verbergen, damit sie nicht in Ihrem Feed erscheinen. Dies kann nützlich sein, um Sie daran zu hindern, Ihr Konto mit denen anderer Benutzer zu vergleichen. Darüber hinaus kann es Sie dazu zwingen, über die Anzahl der Likes hinauszuschauen. So geht's:

1. Klicken Sie auf die drei Linien in der oberen rechten Ecke und wählen Sie dann Einstellungen.

2. Wählen Sie die Option Datenschutz und tippen Sie dann auf Beiträge.

3. Aktivieren Sie die Option Likes ausblenden.

Wenn Sie jetzt die Beiträge anderer Leute sehen, lesen sie etwa so: „Gefällt mir Nutzername und Andere.”

Wenn Sie Likes in Ihren eigenen Beiträgen ausblenden möchten

Bedauerlicherweise, Sie müssen dies für jeden Beitrag tun, den Sie erstellen weil es keine Funktion gibt, die automatisch alle Ihre Instagram-Likes verbirgt. Die gute Nachricht ist, dass Sie dies entweder vor oder nach der Veröffentlichung des Beitrags ändern können, indem Sie die unten beschriebenen Schritte ausführen. 

1. Warten Sie beim Erstellen eines Beitrags, bis Sie den Schritt erreichen, in dem Sie einen Ort hinzufügen, Personen markieren oder eine Bildunterschrift schreiben sollten. Dann Wählen Sie Erweiterte Einstellungen.

2. Verwenden Sie die als gekennzeichnete Umschaltoption Likes für diesen Beitrag ausblenden. Das funktioniert für Bilder und Videos, die Sie Ihrem Feed hinzugefügt haben. Bei Reels haben Sie jedoch keine solche Option.

3. Während in Erweiterte Einstellungen, Sie können vor der Veröffentlichung noch weitere Anpassungen vornehmen. Beispielsweise können Sie für Benutzer von Screenreadern Kommentare deaktivieren oder alternativen Text zu Ihrem Beitrag hinzufügen.

Was ist, wenn Sie Ihren Beitrag bereits veröffentlicht haben?

Sie können Likes immer noch ausblenden, auch wenn Ihr Beitrag bereits öffentlich ist. Alles was du tun musst, ist Gehen Sie zum Beitrag und greifen Sie auf die Einstellungen zu, indem Sie auf das Menü mit den drei Punkten tippen. Wählen Sie Like-Anzahl ausblenden. Sie können Kommentare auf diese Weise auch deaktivieren.

Gibt es eine Möglichkeit, Likes zu verfolgen, auch wenn Sie sie verstecken?

Ja, auch wenn Sie Likes in Ihren Posts ausblenden, können Sie diese und andere KPIs auf Instagram überprüfen. Wenn Sie ein Geschäftskonto haben, gehen Sie einfach zu Ihrem Profil und wählen Sie die Option Insights. Dort können Sie Ihre Analytics- und Likes-Daten sehen.

Und das ist es; Du hast es geschafft! Kein ständiges Suchen nach Likes mehr, kein Druck mehr bekomme mehr Likes. Sie können sich jetzt darauf konzentrieren, Inhalte zu erstellen, die Sie lieben, und sich mit Ihren Followern zu verbinden.

Erweitern Sie Ihr Instagram
mit Buzzoid

Mehr erfahren
Geschrieben von:
AUTOR & CHEFREDAKTEUR
Jessica ist eine Autorin, die sich auf soziale Medien, Marketing und digitale Strategie spezialisiert hat. Sie ist Absolventin des Antioch College und erwarb ihren MBA an der Carroll Graduate School of Management des Boston College mit Spezialisierung auf MINT-Management. Ihre Arbeit wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Zeitschriften und Mainstream-Publikationen veröffentlicht. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und drei Hunden in Neuengland.
Sie können auch mögen ...

Möchten Sie Ihr Instagram schneller wachsen lassen?